FAQ – Häufig gestellte Fragen leicht beantwortet


FAQ – Häufig gestellte Fragen. Hier finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen. Sollte Ihre Frage nicht dabei sein, nutzen Sie bitte die Kontaktmöglichkeit zu mir.

1. Was ist Stevia?
Antwort: Stevia ist ein natürlicher Süßstoff, der 300-mal süßer ist als der Weißzucker. Stevia hat einzigartige heilende Eigenschaften und hat zudem für den menschlichen Körper revitalisierende energetische Wirkung. Die Struktur besteht aus süßen Stevia Glykoside, Antioxidantien – Flavonoide, Mineralstoffen (Kalium, Calcium, Phosphor, Magnesium usw.), es enthält auch wichtige Vitamine A, B, C, E. Ärzte empfehlen Stevia bei Patienten mit Stoffwechselerkrankungen, Diabetes, Arteriosklerose, Fettsucht und anderen damit verbundenen Krankheiten.

2. Wie süß ist Stevia eigentlich?
Antwort: Stevia-Blätter und das Pulver sind 10-30 Mal süßer als Zucker. Gereinigter Extrakt von Stevia, der als Steviosid(weißes Pulver, 85-95% Steviosid) bezeichnet wird, ist 200-300 Mal süßer als Zucker. Blätter und Kräuterpulver erscheinen einem sehr süß, während der gereinigte Extrakt unglaublich süß ist. Um es richtig verwenden zu können, muss es verdünnt werden. Beide Produkte haben einen leicht bitteren Geschmack und sind daher charakteristisch für Lakritze.

3. Wo kann ich Stevia Blätter und Stevia-Extrakt „Steviosid“ kaufen?
Antwort:
Da Stevia zunehmend von Verbrauchern anerkannt wird, ist es mittlerweile in Supermärkten und Lebensmittelgeschäften erhältlich. Getrocknete Blätter, Steviosid und andere derivative Produkte stehen im Internet zur Verfügung, oder bei unseren gut sortierten Onlineshop.

4. Was geht mit Stevia nicht zu machen?
Antwort: Stevia kann nicht karamellisieren oder kristallisieren wie Zucker. Daher wird es sehr schwer sein damit Baiser-Törtchen zu machen.

5. Erhöht Stevia Blutzuckerspiegel?
Antwort: Nein! In der Tat haben einige Studien gezeigt, dass Stevia das Niveau des Blutzuckers senkt.

6. Wie viele Kalorien sind in Stevia enthalten?
Antwort: Praktisch gar keine. Auch die Stevia-Extrakte gelten als nicht-kalorisch.

7. Kann Stevia künstliche Süßstoffe ersetzen?
Antwort: Natürlich! Menschen sollten am besten gar keine künstliche Ersatzstoffe in ihrer Nahrung verwenden, um gesund bleiben zu können. Stevia bietet eine sichere, komplett natürliche Alternative zu diesen Giftstoffen. Industrieller Einsatz in Japan zeigte, dass der Ersatz sowohl praktisch als auch wirtschaftlich ist.

8. Wie süß ist Stevia eigentlich?
Antwort: Stevia-Blätter und das Pulver sind 10-30 Mal süßer als Zucker. Gereinigter Extrakt von Stevia, der als Steviosid(weißes Pulver, 85-95% Steviosid)  bezeichnet wird, ist 200-300 Mal süßer als Zucker. Blätter und Kräuterpulver erscheinen einem sehr süß, während das gereinigte Extrakt unglaublich süß ist. Um es richtig verwenden zu können, muss es verdünnt werden. Beide Produkte haben einen leicht bitteren Geschmack und sind daher charakteristisch für Lakritze.

9. Ist Stevia für Diabetiker unbedenklich?
Antwort: Ja! Die Studien von Boeck- Haebisch (1992) haben gezeigt das Stevia und Steviosid als Süßstoff absolut sicher ist und unbedenklich eingenommen werden kann.

10. Wie ist die Zukunft von Stevia?
Antwort: Die Zukunft leuchtet hervor. Der genetische Bestand heimischer Arten in Paraguay bleibt in der freien Wildbahn. Der übermäßige Export in andere Länder und die genetische Vielfalt der Vorräte sind mittlerweile erschöpft.

© Copyright 2012 - Stevia-Kaufen.de Stevia kaufen - Impressum